Silvia Siekmann

Lizensierte Zumba Basic und Zumba Toning-Trainerin

Schon mit 3 Jahren habe ich durch meine Eltern den ersten Kontakt mit dem Tanzen gemacht. In meinem Heimatland Argentinien tanzte ich Ballet und Folklore argentino bis zu meiner Jugend. In Bünde habe ich Zumba entdeckt und viele Jahre mit sehr viel Begeisterung als Teilnehmerin getanzt. 

2013 bekam ich die Möglichkeit, neben Spanisch, auch einen Latino Line Dance-Kurs an der VHS Bad Salzuflen zu leiten. Und für mich war klar, meine Tanzleidenschaft zum Beruf zu machen, um weiteren Menschen diesen Spaß am Sport und Tanzen zu vermitteln. Die lateinamerikanische Musik gemeinsam entdecken und nach deren Rhytmen den Körper "sprechen" lassen, die Teilnehmer, die mittlerweile Freunde geworden sind, aus dem Alltag zu entführen und  in der Bewegung und Freude mitzureißen, war mein Ziel. Um meine Fähigkeit weiter zu entwickeln, habe ich meine ZUMBA Basic I und ZUMBA Toning Ausbildung im Oktober 2015 abgeschlossen. Weitere Gruppen, unterschiedlichen Alters sind dadurch entstanden.
Darauf aufbauend habe ich den Tanzkurs für Rheumakranke Arriba! konzipiert, der Elemente von tänzerischer Gymnastik, Zumba, Aerobic und Tanzvenengymnastik kombiniert. Leichte Grundschritte von Salsa, Cumbia, Cha Cha Cha, Merengue, Tango u.a wiederholen sich ständig und wirken als echter Stimmungsaufheller.¡Arriba! ist ein Programm für Menschen jeden Alters, die trotz Schmerzen fit, unternehmungs- und lebenslustig sind oder werden wollen.